Die Contura-Schalter mit optionaler Versiegelung der Frontkonsolenkomponenten sind IP66- und IP68-zertifiziert, das heißt vollständig vor Staub sowie Spritz- und Tauchwasser geschützt, und gemäß UL1500 als Zündschutz für Marineprodukte anerkannt. Diese Schalter sind vibrations- und stoßfest sowie feuchtigkeits-, salzsprüh- und temperaturschockbeständig. Der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -40 und 85 °C.

CONTURA

IV, V und VII

Die asymmetrische Keilform des geschwungenen Contura IV-Betätigungselements bietet neue Montageoptionen wie Halbmond-, Dreiecks-, Pyramiden- oder Stapelanordnungen. Der symmetrisch gebogene Contura V stellt die perfekte Ergänzung für das "Form für Form"-Designkonzept des Contura IV dar.

 

Der Contura VII weist eine abgerundete Version des Contura-Designs mit weichen Ecken und Kanten auf, die zu praktisch jedem Konsolendesign passt. Die intuitive Bedienung wird durch zwei runde, geprägte Tastfelder an den gegenüberliegenden Enden der Wipptaste erleichtert. In den Tastfeldern können stabförmige oder ovale Linsen in beliebiger Kombination angebracht werden, die dem Schalter einen unverwechselbaren Look verleihen.